Archiv für April, 2016

The Empire of Phoenix

geschrieben April 27 @ 15:55 von Dominik Meier

Wir stellen Euch unser Spiel vor – Adventure of Phoenix. Es wurde mit Unity 5 erstellt und spielt im Mittelalter. Das Ganze ist 3D und erfordet dementsprechend eine gewisse Mindestrechenleistung. Beim Erstellen gab es Höhen und Tiefen. Teilweise klappte es gut und andere Male hatten wir Probleme.

 

Download: Klick mich!

 

 

Hier zeigen wir ein paar Bilder:

VillageOverviewSpawn Village VillageCenter VillageEntrance

Sneaky Snake

geschrieben April 27 @ 14:43 von Flavio Mueller

Projektleiter: Flavio Müller
Teammitglieder: Basil Trueb, Marc Bollhalder, Kim Müller

Projekt: Wir haben mit lwjgl ein 2D Java Spiel programmiert. Dieses Game ist eine Multiplayerversion des bekannten Spieles Snake. In einem Spiel können bis zu 4 Personen gleichzeitig spielen.

Anleitung: Zuerst muss man den Client und den Server downloaden.

  1. Falls man den Server selbst hosten will, muss man die Serverdatei ausführen.
  2. Danach startet man den Client.
  3. Im Clientfenster kann man nun im Feld „IP“ die IP-Adresse des Hostcomputers eingeben.
  4. Nun sollte man auf den Server joinen und automatisch einer Farbe zugewiesen werden. Falls schon 4 Farben vergeben wurden, werden alle anderen die auf diesen Server joinen zu Zuschauern.

Falls man sich nicht mit dem Server verbinden kann, könnte das an den Netzwerkeinstellungen liegen.

 

Bild1

Nach dem Starten der Client Datei

 

Bild2

Im Spiel

RetroPie

geschrieben April 27 @ 13:53 von Lars Schuerch

RetroPie

Projekt von Lars Schürch, Sanin Sadikovic (Projektleiter), Simon Lüscher

 

Um was handelt es sich bei diesem Projekt?

Das Projekt ist ein Raspberry Pi, mit dem Betriebssystem RetroPie, mitwelchem man Retro Konsolen und die Spiele darauf emulieren und spielen kann. Als Controller haben wir einen SNES-Controller mit USB-Anschluss verwendet.

lolpi retopie pokimonpi

 

 

 

ProjectM

geschrieben April 27 @ 09:35 von Inas Rekic

Project M


 

Wir begrüssen Sie zu unserer Vorstellung unseres Projektes.

Unsere Teammitglieder:
V. Gerber (Projektleiter)
M. Martinovic
P. Streit
I. Rekic

 

Unser Ziel war es, einen neuen PC zusammen zu bauen, der eine möglichst sehr gute High-End Rechenleistung aufweisen kann. Hierzu wurden vom Online-Shop Digitec neue Komponente eingekauft und verbaut.

 

Komplette Komponenten Liste:

1 x EVGA GTX 980 Ti Classified ACX 2.0+ (GM200, 6GB) CHF 727.00 inkl.
1 x Verlängerung der Garantie auf 3 Jahre CHF 68.00 inkl.
1 x Fractal Define R5 Black (Midi Tower, Schwarz) CHF 123.00 inkl.
1 x Intel Core i5 6600 (LGA 1151, 3.30GHz) CHF 244.00 inkl.
1 x MSI Z170A Gaming Pro (LGA 1151, Intel Z170, ATX) CHF 165.00 inkl.
1 x be quiet! Shadow Rock Slim (16.10cm) CHF 55.00 inkl.
1 x Samsung 850 EVO Basic (250GB, 2.5″) CHF 98.00 inkl.
1 x Corsair Vengeance LPX (2x, 8GB, DDR4-2133, DIMM 288) CHF 86.10 inkl.
1 x be quiet! Pure Power CM L8 (630W) CHF 99.00 inkl.
1 x be quiet! Silent Wings 2 (140mm) CHF 28.00 inkl.

 

Einige Komponenten auf Foto:

IMAG0218

Alle Komponenten im Überblick

EVGA GTX 980 Ti

EVGA GTX 980 Ti Classified ACX 2.0+ (GM200, 6GB)

 

Intel Core i5

Intel Core i5 6600 (LGA 1151, 3.30GHz)
MSI Z170A Gaming Pro (LGA 1151, Intel Z170, ATX)

Kühlung

be quiet! Shadow Rock Slim (16.10cm)

IMAG0331

Alle Komponenten verbaut

Options:

Size