In unserem Projekt „Python-Raspi“ ging es darum, uns die Programmiersprache Python selbst beizubringen. Des weiteren haben wir einen Raspberry Pi so konfiguriert, dass er wie eine Arcade-Maschine agiert. Einmal eingesteckt können nicht nur unsere eigenen, in Python geschriebenen Games, gespielt werden, sondern auch alte Arcade-Klassiker wie Pac-Man oder Super Mario Bros.

 

Das Projekt gibt es hier zum Download.

 

Das Projekt wurde realisiert von:

– Nick Koch

– Kevin Müller