Projekte von dem Projekttag der Berufsfachschule Baden

Kategorie: Präsentationen (Seite 4 von 10)

Präsentation Grundlagen eines Netzwerks

Netzwerk-Präsentation von Amhof Andrea, Depentor Dario, Gorgis Markus, Wisler Nicolas

 

In dieser Präsentation, welche unser erstes Projekt war, wollten wir die Grundlagen eines Netzwerks für Einsteiger erklären. Wir erstellten dafür eine PowerPoint die folgende Bereiche abdeckt:

  • Netzwerkarten
  • Hardware
  • Protokoll
  • OSI
  • IP-Adresse
  • DHCP/DNS
  • Gefahren im Netzwerk

Die Präsentation soll später auf einer Website für Leser öffentlich sein. Unser Ziel war es sehr einfach und verständlich zu bleiben so das jeder sich diese PowerPoint anschauen könnte und wüsste um was es geht.

 

Präsentation Grafikkarten

Als erstes kleines Projekt, erstellten wir eine Präsentation über Grafikkarten.

Die Präsentation beinhaltet, welche Kühllösungen es für Grafikkarten gibt, welche das beste Preis-Leistungsverhältnis aufweist, welche Firmen Grafikkarten herstellen und unter welchen Umständen man überhaupt dedizierten Grafikspeicher braucht.

Valentin Gerber, Calvin Foci, Simon Zgraggen, Tobias Sturzenegger

Präsentation

Präsentation E-Banking

E-Banking

Wir haben eine Präsentation über E-Banking verfasst.

Diese dient dazu Anfänger und Fortgeschrittene das E-Banking näher zu bringen und die Vorzüge des E-Banking dieser Personengruppen zu erklären.

In dieser Gruppe waren tätig Janik Müller, Silvio Farner, Dylan Ferraro.

Präsentation Gamescom

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine Präsentation, die das Thema Gamescom behandelt. Sie wurde für einen Kunden erstellt, der diese gerne auf seiner Webseite publizieren möchte, und am Ende Links zu anderen Webseiten einfügen kann, die ihm Geld einbringen.

GamescomScreen

Vorschau der Präsentation

 

 

In diesem Projekt tätig waren folgende Personen:

  • Robin Steiger
  • Toni Kostal
  • Dennis Matter
  • Jason Stäuble

Download: Gamescom_Praesentation

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

2021 Berufsfachschule BBB

Theme by Anders NorenHoch ↑