Projekt UNIX-Webseite

geschrieben April 3 @ 11:30 von Remy Muenger

Projektleiter: Rémy Münger

Im Mittelpunk dieses Projektes stand die Erstellung einer Webseite über UNIX. Die Webseite ist modern gestaltet und übersichtlich. Auf der Webseite sind mehrere Einträge vorhanden, welche die Funktion, die Entstehung, die Verwendung und auch den Unterschied von Linux zu UNIX fachgerecht erklären. Die Zielgruppe der Webseite sind Personen, welche bisher vielleicht von UNIX-Systemen gehört hatten, aber nicht wussten, was es genau mit diesen Betriebssystemen auf sich hat.

Der Artikel über den UNIX-Kernel erklärt, was ein Kernel ist und wie ein normaler Kernelprozess unter einem gängigen UNIX-System funktioniert. Es wird auch auf die heutigen Versionen von UNIX eingegangen und auch die Unterschiede zwischen den Open-Source BSD-Systemen (FreeBSD, NetBSD, DragonFly BSD usw.) und anderen Closed-Source Unix-Systemen, wie zum Beispiel AIX oder HP-UX. Es ist auch sehr aufschlussreich, Personen welchen die UNIX-Welt bisher nur am Rande bekannt war, die Unterschiede zwischen UNIX und Linux aufzuzeigen. Denn viele mögen denken, dass es da gar keinen Unterschied gibt, denn UNIX und Linux-Systeme sind tatsächlich in vielen Funktionen ähnlich oder gleich. Wenn man dann genau hinschaut kann man viele Widersprüche erkennen, denn auch die beiden Kernels sind nicht durch und durch konform.

Die Webseite selber ist im offiziellen WordPress-Blognetzwerk öffentlich auffindbar. Es wurde zu jedem Artikel eine Kommentarfunktion hinzugefügt, sodass die Leser selber Vorschläge einbringen können oder auch Fragen stellen, falls etwas unklar sein sollte. Im Falle eines neuen Kommentars werde ich per E-Mail informiert und kann sofort darauf reagieren. Man kann über WordPress der Webseite folgen, um über Änderungen informiert zu werden. Ich werde auch in Zukunft ab und zu Ergänzungen hinzufügen oder neue Beiträge veröffentlichen.

Hier ist der direkte Link zur UNIX-Webseite:
https://unixwebseite.home.blog

IB13b Klassenwebseite

geschrieben Oktober 24 @ 16:45 von Alain Sethmacher

Wir haben uns zu Herzen genommen eine Klassenwebseite zu machen.

Dies ist das Resultat: IB13b Klassenwebseite

Basislehrjahreshomepage IB08

geschrieben September 25 @ 16:09 von Silvan Laube

Es war eine Website mit einem Blogsystem zu erstellen, auf der die Schüler der Klassen IB08a und b in HTML verfasste Inhalte publizieren können. Als Vorlage benutzen wir WordPress.

Website

Team: Silvan Laube (Projektleiter), Fabio Gabrielli

Upgrade projekte.bbbaden.ch

geschrieben September 4 @ 14:24 von Roman Fischer

Team: Natasha Wey(Projektleiterin), Pascal Knecht, Roman Fischer

Auftrag: Der Auftrag war, das neu WordPress zu installieren und die vorhandenen Plugins mit der neusten Version herunterzuladen. Die Plugins, welche aktiviert waren, mussten am Schluss auch wieder aktiviert werden. Schlussendlich sollte man von aussen nicht sehen können, dass eine Veränderung oder Erneuerung stattgefunden hat und alles soll wieder einwandfrei funktionieren.

CMS Evaluieren

geschrieben Juli 3 @ 15:48 von Joel Karli

Projektmitglieder

Patrick Schmid (Projektleiter), Manuel Fluri, Joel Karli

Beschreibung

Wir haben in diesem Projekt vier verschiedene (Joomla, e107, WordPress und Typo3) CMS (Content-Management-System) evaluiert. Die Bewertung der CMS erfolgte mittels eines zweistufigen Kriterienbaumes. Wir legten viel Gewicht auf das Frontend der mit dem CMS erstellten Webseite. Im Backendbereich war uns vor allem wichtig, ob ein WYSIWYG-Editor zum Erstellen und Bearbeiten von Artikeln zur Verfügung stand. Wir befanden das CMS e107 als die beste Lösung. Hier ein Überblick über die Endpunktzahl.

Projekte Update

geschrieben Juli 3 @ 15:28 von Michael Schaerz

Projektmitglieder

Oliver Grässle (Projektleiter), Raphael Kriesi, Silvan Voser, Michael Schärz

Beschreibung

Wir mussten die Seite http://projekte.bbbaden.ch/, welche selbst ein Projekt war, updaten. Zum Updaten gehörten das aktualisieren des WordPress Basissystems und der Plugins, allgemine Fehler entfernen (zum Beispiel mehrfache Links) sowie das einfügen des neuen Google Trackercodes.

Natürlich war auch bei diesem Projekt der IPERKA-Zyklus einzuhalten.

Wir arbeiteten in diesem Projekt zudem oft mit der Gruppe zusammen, welche die Homepage erstellt hat.

Options:

Size