Vive.

geschrieben Juni 7 @ 09:15 von Pascal Aerni

Teammitglieder: Pascal Gansner, Nils Egger, Colin Klausner, Dario Depentor, Pascal Aerni

 

In unserem Projekt Vive. ging es darum, ein VR-Game mit der HTC-Vive zu erstellen. Die Umsetzung fand in der Unreal Engine 4 statt.

In dem Spiel kann ein zufällig erstelltes Gebäude betreten und erkundet werden, indem man in einen Lift steigt und sich nach Wunsch vertikal bewegen kann. Es können verschiedene Gegenstände verwendet werden, um die Umgebung zu verändern. Das Hochhaus hat insgesamt 25 komplett betretbare Stockwerke.

 

1 Kommentare

  1. Dominic Saladin
    13. Dezember 2017 um 11:33

    Nice 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Options:

Size