Snake

geschrieben Oktober 14 @ 16:49 von Silvan Christen

Projektleiter: André Bütler
Mitglieder: Eli Lantsch, Linus Cahenzli, Silvan Christen

Projektbeschreibung

In unserem Projekt haben wir uns zuerst mit der Programmiersprache C# auseinandergesetzt, um später das Spiel „Snake“ programmieren zu können. Um die Sprache zu lernen haben wir mit einem Tutorial ein Labyrinth programmiert. Dann haben wir uns die Aufgabe gestellt das Spiel „Snake“ zu programmieren. Da wir noch nicht viel Erfahrung mit dem Programmieren hatten, haben wir „Snake“ mit einem Tutorial programmiert und dann selber einige Änderungen an dem Code vorgenommen. Eine dieser Änderungen ist zum Beispiel, dass man in den Rand fahren kann und auf der anderen Seite wieder herauskommt oder dass die Snake die Farbe bei einer bestimmten Punktzahl automatisch wechselt.


Reflexion

Das Programmieren eines Spiels war ziemlich herausfordernd, wie auch spannend und lustig. Es war anfangs ziemlich schwierig, da keiner von uns wusste, was wir programmieren wollten oder wie, da niemand von unserer Gruppe gewisses Vorwissen zu diesem Thema hatte. Durch dieses Thema haben wir aber einen guten Einblick in das Programmieren, sowie der Programmiersprache C# bekommen. Unter der Gruppe halfen wir uns immer aus, wenn jemand etwas nicht verstand und es herrschte immer gutes Gruppenklima, was uns gut und effizient arbeiten liess.

Es sind keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Options:

Size