CMS für die Webseite von Claudia Romano

geschrieben Juli 1 @ 13:12 von JoseManuel_Olloz

Unsere Gruppe besteht aus:

  • Lukas Marchesi
  • Fabian Dubach
  • Daniel Lütold
  • Raphael Brügger
  • José Olloz (Projektleiter)

Wir haben ein bereits bestehendes Projekt von einer Gruppe vom letzten Jahr übernommen.

Beim Start des Projektes hatten wir verschiedene Probleme zu bewältigen:

  • Kommunikationsprobleme
  • Realisierung der Lösung

Nach einem Gespräch mit Frau Romano hatten wir diese Probleme beseitigt und begonne, unser eigenes CMS zu programmieren. Dank Raphael Brüggers Hilfe ging dies schnell voran.
Nach kurzer Zeit mussten wir die Entscheidung treffen, ob wir nicht besser e107 (oder ein ähnliches CMS) verwenden sollen.
Da wir jedoch mit unserer Lösung bereits weit gekommen sind, haben wir uns für unsere Lösung entschieden und weitere Wünsche von Frau Romano implementiert.

Mitte Mai hatten wir dann einen kleinen Unterbruch, da in den FTP Server von Frau Romano eingebrochen wurde.
Dies war interessant für uns, da wir die Daten auf dem FTP Server mit einem Back-Up verglichen.
Wir hatten Glück, es waren keine wichtigen Daten beschädigt und der Schaden minim.
Als Folge davon wurden alle Laptops, welche am Projekt mitgearbeitet haben und die Laptops von Frau Romano auf Viren überprüft.
Nachdem dies geschehen war, hatten wir den Nebenauftrag, die verschiedenen Passwörter im Zusammenhang mit dem Webserver zu ändern.

Ende Juli haben wir dann das CMS in die eigentliche Website von Frau Romano implementiert.

Anbei noch ein paar Eindrücke:

Es sind keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Hinterlasse einen Kommentar

Options:

Size